Hawks St. Pölten geschlagen

Raptors Hawks

Die Hawks kämpften, doch Golie Lazi Bede hielt die Raps im Spiel und Benni Krammer netzte mehrmals ein.

UEHV Hawks St. Pölten gegen Raptors Eisenstadt 4:6 (1:1,1:3,2:2)

Es spielten für die Raptors Bede L., Höld (A), Edelmann N., Wimmer, Kropf, Gruber, Vata, Bede S., Prior (C), Krammer (A)

Am Samstag, dem 26. November 2016 findet das wichtige Spiel gegen den UEC Mödling in Mödling statt.

Das nächste Heimspiel findet am Dienstag, dem 29. November 2016 um 19:30 statt.

Komm ins Allsportzentrum und unterstütze die Raps!

#4, Eisenstadt am 23. November 2016