Niederlage im Derby

Wie erwartet starteten beide Mannschaften sehr engagiert in das Spiel. Leider fing man sich aus Sicht der Eisenstädter gleich zu Beginn den ersten Gegentreffer ein. Die Antwort folgte prompt mit dem Ausgleich. So verlief auch der erste Abschnitt und man ging mit einem Ergebnis von 4:5 in die erste Pause.

Raps

Nach einem short-hander zu Beginn des zweiten Spielabschnittes konnte wieder ausgeglichen werden. Leider nur ein kurzer Erfolgsmoment, da prompt wieder der Gegentreffer folgte. Das zweite Drittel endete schließlich mit 5:8.

Raps

Nun galt es für den letzten Spielabschnitt alles auf eine Karte zu setzen, um das Spiel noch zu drehen. Es gelang zwar noch ein Anschlusstreffer, aber zu guter Letzt musste man sich am Ende mit 6:8 geschlagen geben.

Raps

Zusammengefasst war es ein hartes aber jedoch attraktives Eishockey-Match, wo die Punkte diesmal verdient nach Rust wandern. Zum Glück sieht man sich im Grunddurchgang zweimal und somit freut sich das gesamte Team schon auf die Revanche.

Raptors Eisenstadt gegen Stormy Storks Rust 6:8 (4:5,1:3,1:0)

Nächsten Samstag, dem 16.12.2017 findet um 20 Uhr im Allsportzentrum Eisenstadt das nächste Match statt! Der Eintritt ist frei!

#96, Eisenstadt am 13. Dezember 2017

Raps